Titel » Der Schatz im Silbersee Folge 2 : Die Utahs in der Falle

Besucherwertung:

Für dieses Hörspiel liegt leider noch kein Rückseitenscan vor.
Falls du Coverrückseite zu diesem Hörspiel bereitstellen möchtest,
verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion im unteren Fenster
oder klick auf editieren

Inhalt »
Zur Inhaltsbeschreibung für dieses Hörspiel liegen leider noch keinerlei Informationen vor. Falls du die Inhaltsangaben zu diesem Hörspiel bereitstellen möchtest, verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion im unteren Fenster oder klick auf editieren

Allgemeine Infos » wikiupdateicon Letzte Änderung am: 15.04.2011 von knoppers69
Medium
Label
Verlag
Veröffentlichungsjahr
Regisseur(e)
Produzent(en)

Seltenheit
Western / Karl May
Keine Angabe
Listen - Galerieansicht
Anzeigen
423 920 QE


Genre
Spieldauer
Serie
Ähnliche Vertonungen
Bestellnummer




Sprecher und Rollen » wikiupdateicon Letzte Änderung am: 15.04.2011 von knoppers69
Old Shatterhand
Old Firehand
Hobble-Frank
Tante Droll
Patterson, Ingenieur
Jim Knox
Bunny Hilton
Winnetou
Großer Bär
Langes Ohr
der Große Wolf
To-ok-tey
Nanap-neav
Volker Brandt
Günter Briner
Joseph Offenbach
Fritz Wagner
Adolph Hansen
Hans Irle
Christian Heppe
Charles Brauer
Joh. Ziegler
Karl-Heinz Wüpper
Benno Gellenbeck
Heinz-Horst Hofmann
Eric Brädt

Weitere Infos »
Weitere Informationen zu diesem Hörspiel liegen leider noch nicht vor. Falls du die Angaben dazu bereitstellen möchtest, verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion im unteren Fenster oder klick auf editieren
>Auflagen-Verknüpfung herstellen<

Weitere Auflagen »

wikiicon Hörspielwelten-Wiki: »
Möchtest du die bisherigen Angaben zu diesem Titel zu vervollständigen, dann klick auf: editieren
Möchtest du von diesen Titel eine alternative Fassung einsenden, dann klick auf: hinzufügen

Besucherkommentare »
21 August 2012
geschrieben von:
Nimra
Hmm, ich habe die Mono-Fassung von Philips auch in meiner Sammlung, jedoch mit der Nummer Q 48 179 L und zwar auf der Rückseite des Covers und dem Aufkleber auf der LP. In der Auslaufrille der LP ist die Nummer AA48179 eingraviert. Noch ein Hinweis zum Produktionsjahr: Auf der Coverrückseite gibt es unten die Notation 11.62. Üblicherweise wurde so der Druckmonat und das Druckjahr des Covers angegeben. Wenn dem so ist, wäre meine LP also vom November 1962.
Keine Hörspielwertung abgegeben.

Auf diesen Kommentar antworten »
230 von 391 Besuchern fanden diesen Kommentar nützlich. Deine Meinung zum Kommentar?


28 Februar 2007
geschrieben von:
stm800
Was es zum Schatz im Silbersee von Philips zu sagen gibt habe ich schon bei den Singles geschrieben.

Nur noch eine Info für uns Sammler:
Die Club LP Ausgabe ist leider genauso gekürzt wie alle anderen LPs und die neue CD. Damit bleibt leider als einzige Möglichkeit das Hörspiel mal ungekürzt zu hören die Singles.

Meine Hörspielwertung:

Auf diesen Kommentar antworten »
Deine Meinung zum Kommentar?


24 Februar 2007
geschrieben von:
stm800
Die 2. Folge ist auch auf allen LP und CD Versionen vorhanden.

Die 1. Single fehlt, wie auch bei Winnetou, auf der LP Version von Philips und FASS und der neuen CD Version komplett, des weiteren wurden dann gleich noch einige Dialoge von der 4. 5. und 6. Single weggelassen.

Wer die LP hat, verpasst nicht wirklich was, aber es ist doch schon toll nach so langer Zeit endlich mal das Original zu hören, bin mal gespannt wie sich CDs nach 40 Jahren anhören.

Die gesamt Länge der 6 Singles ist ca. 1h16min.

Vom Ton her kann ich nur die Mono-Singles empfehlen, die Stereo-Version ist sehr leise und hat ein ständiges Brummen im Hintergrund.

Eigentlich hätte Philips mindestens 12 Single Folgen herstellen müssen, weil die Überfälle auf dem Dampfer, die Ranch und dem Zug fehlen und die Serie erst mit der Gefangennahme von Old Shatterhand und Hobble-Frank durch die Utahs beginnt.

Trotz diesem Mangel ist die Philips Version von "Der Schatz im Silbersee" für mich immer noch das Beste was jemals hergestellt worden ist.
Sprecher die in ihren Rollen aufgehen und sich anhören als hätten sie richtig Spaß daran.
Passende Stimmung und geniale Dialoge.
Alleine die Kabbelei zwischen Hobbel-Frank und Tante Droll, einfach Klasse!!

Meine Hörspielwertung:

Auf diesen Kommentar antworten »
Deine Meinung zum Kommentar?




Neuen Kommentar schreiben »

Name:

Email / Homepage: (Optional)
Beitrag:

Bewertung:

Bitte postet keine Kauf/Suchanfragen oder Angebote für LPs, MCs, Singles und MP3 oder CD-Aufnahmen!