Titel » Pongo und Perdita
(Neufassung)


Besucherwertung:

Rückseite

Inhalt »
Zur Inhaltsbeschreibung für dieses Hörspiel liegen leider noch keinerlei Informationen vor. Falls du die Inhaltsangaben zu diesem Hörspiel bereitstellen möchtest, verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion im unteren Fenster oder klick auf editieren

Allgemeine Infos »
Medium
Label
Verlag
Veröffentlichungsjahr
Regisseur(e)
Produzent(en)

Seltenheit
Kindergeschichten
Keine Angabe
Einzelhörspiel
Nicht bekannt
56.523


Genre
Spieldauer
Serie
Ähnliche Vertonungen
Bestellnummer




Sprecher und Rollen »
Zu den Rollen in diesem Hörspiel liegen
leider noch keinerlei Informationen vor.
Falls du die Angaben hierzu bereitstellen möchtest,
verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion
im unteren Fenster oder klick auf editieren
Zu den Sprechern in diesem Hörspiel liegen
leider noch keinerlei Informationen vor.
Falls du die Angaben hierzu bereitstellen möchtest,
verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion
im unteren Fenster oder klick auf editieren

Weitere Infos »
Weitere Informationen zu diesem Hörspiel liegen leider noch nicht vor. Falls du die Angaben dazu bereitstellen möchtest, verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion im unteren Fenster oder klick auf editieren
>Auflagen-Verknüpfung herstellen<

wikiicon Hörspielwelten-Wiki: »
Möchtest du die bisherigen Angaben zu diesem Titel zu vervollständigen, dann klick auf: editieren
Möchtest du von diesen Titel eine alternative Fassung einsenden, dann klick auf: hinzufügen

Besucherkommentare »
14 Januar 2009
geschrieben von:
Michael Dreesen
Sebastian, ich schließe mich Dir an und sage: Du bist ein Disney- Gott!
Meine Hörspielwertung:

Auf diesen Kommentar antworten »
Deine Meinung zum Kommentar?


26 Januar 2007
geschrieben von:
Sebastian
Mit den "101 Dalamtinern" aka "Pongo und Perdita" ist das eine kuriose Sache. Zum einen ist der Film nach nur wenigen Jahren erneut synchronisiert worden (1961 -> 1980). Selbst in den Fachforen ist die erste Synchronisation offenbar nicht vollständig bekannt.
Zum anderen ist der Film offenar in der ersten Generation der Disney-Hörspiel-LPs im Gegensatz zu vielen anderen nicht in ein Hörspiel umgesetzt worden (wie auch 'Dornröschen').
In der zweiten Generation der Disney-Hörspiele ist dieses dann vergleichsweise spät, 1980, erstellt worden, nachdem nämlich ganz frisch die neusynchronisierte Fassung herausgekommen ist (Sprecher: u.a. Claus Jurichs, Ute Brankatsch, Eckart Dux, Gisela Fritsch, Beate Hasenau, Jochen Schröder, Gerd Duwner, Brigitte Mira, Wolfgang Völz, Joachim Cadenbach, Arnold Marquis, Wilfried Herbst, Gerd Holtenau, Joachim Nottke, Inge Wolffberg, Inge Landgut).

Dabei hat auch dieses Hörspiel - wie alle anderen dieser Generation der Hörspiele (sonst jene der Hörspiel-Remakes zu den originalen der späten 60er/70er Jahre) - mit dem Filmsoundtrack wenig zu tun: Es ist ein komplett neues Hörspiel mit neuen Sprechern und Dialogen. Auch die Musik wird hier nur extrem sparsam zitiert.

Kurios ist zudem, dass die neueste Generation von Disney-Hörspielen (auf CD, Walt Disney/KIDDINX), die sonst fast durchgängig neue Hörspiele hervorbrachte mit ausgiebiger Nutzung des Soundtracks, im Fall von "101 Dalamtiner" / "Pongo und Perdita" auf die Vorveröffentlichung von 1980 zurückgriff und diese erneut in identischer Fassung herausbrachte.

(Mehr zu den verschiedenen "Generationen" von Disney-Hörspielen siehe meine Rezension vom Dschungelbuch 1.)


-> Nun zum vorliegenden Hörspiel - zumindest wenn hier jenes gemeint ist, das auch CD unter der Nummer 825 931-2 veröffentlicht wurde.
Prod.: 1980 / 1994
Deutsche Textfassung & Regie: Petra Schmidt-Decker

Zu der üblichen Sprecherriege dieser Hörspielreihe gesellt sich hier VOLKER KRAEFT als Erzähler (Pongo) sowie Gernot Endemann.
Die Sprecher im Detail:
Erzähler / Pongo = Volker Kraeft
Perdita = Heide Berndt
Anita = Renate Pichler
Nanny = Inge Burg
Roger = Henry König
Cruella = Ursula Sieg
Jasper = Günther Flesch
Horace = Lothar Grützner
Sergeant Tibs = Gernot Endemann
u.v.a.

Bewertung: Insgesamt kein Kracher, aber auch längst nicht so schlecht wie so viele andere dieser (Remake-) Reihe der Disney-Hörspiele. Fazit: kann man hören.

Meine Hörspielwertung:

Auf diesen Kommentar antworten »
Deine Meinung zum Kommentar?




Neuen Kommentar schreiben »

Name:

Email / Homepage: (Optional)
Beitrag:

Bewertung:

Bitte postet keine Kauf/Suchanfragen oder Angebote für LPs, MCs, Singles und MP3 oder CD-Aufnahmen!