Titel » Das Flaschenteufelchen

Für dieses Hörspiel liegt leider noch kein Rückseitenscan vor.
Falls du Coverrückseite zu diesem Hörspiel bereitstellen möchtest,
verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion im unteren Fenster
oder klick auf editieren

Inhalt »
Zur Inhaltsbeschreibung für dieses Hörspiel liegen leider noch keinerlei Informationen vor. Falls du die Inhaltsangaben zu diesem Hörspiel bereitstellen möchtest, verwende einfach die Hörspiel-Wiki-Funktion im unteren Fenster oder klick auf editieren

Allgemeine Infos »
Medium
Label
Verlag
Veröffentlichungsjahr
Regisseur(e)
Produzent(en)

Seltenheit
Kindergeschichten
Keine Angabe
Einzelhörspiel
Anzeigen
05 22357-4


Genre
Spieldauer
Serie
Ähnliche Vertonungen
Bestellnummer




Sprecher und Rollen »
Maat Starbuck
Robert Louis Stevenson
Keawe
Alter Mann in San Francisco
Lap Sang
Kokua
Haole
Ehemaliger Bootsmann
Samoanische Eingeborene

Wolf Tone
Heinz Trixner
Olaf Salmon
Albert Johannes
Alexander Berger
Ursula Monn
Michael Weckler
Gottfried Kramer
Marianne Warnecke
Rene Genesis
Claus Wagener
Eberhard Kiebel
Ronald Priess
Olaf Kreutzenbeck
Christoph Rudolf

Weitere Infos »
Der gebürtige Edinburgher R.L.Stevenson geb. 13.11.1850, gest.3.12.1894 ließ sich nach bewegtem Leben auf der Zentralinsel der Samoa-?Fischer\"-lnselgruppe Upolu nieder und baute sich sein Haus mehr als drei Meilen ins Landesinnere hinein an einer Stelle, wo sich fünf Bäche trafen, so nannte er sein Haus ?Vailima" samoanisch: ?Fünf Wasser\". Die Entscheidung beispielsweise des berühmten Malers Paul Gaugin, der etwa zur gleichen Zeit als Franzose nach Tahiti zog, zeigt auf, daß damals viele Abendländer, der hiesigen Kultur überdrüssig, dem Hang zum Exotischen folgten und ihre Zelte auf der Heimaterde abbrachen. Weiß man, daß Stevenson bei den Somoanischen Eingeborenen als ?Tusitala" Geschichtenerzähler geliebt und verehrt wurde, und daß ?Das Flaschenteufelchen'' auf eine alte Seemannsanekdote zurückgeht, wird es nicht Wunder nehmen, daß in diesem Hörspiel kein neutraler Erzähler auftritt,sondern daß ein singender Maat,den wohl das Schicksal eine Zeit lang dort hat hängen lassen, und der Meister selbst an einem Treffpunkt der Samoaner am Strand ihnen diese Geschichte aus der Südsee erzählen... Die kurze Schluß­episode ist uns von seiner Frau Fanny überliefert.
>Auflagen-Verknüpfung herstellen<

Weitere Auflagen »

wikiicon Hörspielwelten-Wiki: »
Möchtest du die bisherigen Angaben zu diesem Titel zu vervollständigen, dann klick auf: editieren
Möchtest du von diesen Titel eine alternative Fassung einsenden, dann klick auf: hinzufügen

Besucherkommentare »
31 Januar 2016
geschrieben von:
The Spirit
Schlicht und ergreifend: Die schönste Liebesgeschichte und zugleich das beste Hörspiel aller Zeiten! Danke, Konni Halver (1944 -
2012)! Danke, Olaf Salmon! Danke, Ursula Monn!

Keine Hörspielwertung abgegeben.

Auf diesen Kommentar antworten »
1 von 2 Besuchern fanden diesen Kommentar nützlich. Deine Meinung zum Kommentar?




Neuen Kommentar schreiben »

Name:

Email / Homepage: (Optional)
Beitrag:

Bewertung:

Bitte postet keine Kauf/Suchanfragen oder Angebote für LPs, MCs, Singles und MP3 oder CD-Aufnahmen!